Nachrichten

Viele Euerfelder und zahlreiche Gäste aus nah und fern ließen sich am Rosenmontag in die närrische Welt entführen.

Beim Weiberfasching jagte ein Höhepunkt den nächsten – Jetzt mit neuen Bildern – auch vom FCE/FW-Fasching!

Erst gab es Kaffee und Kuchen, dann den Film „ Alles außer gewöhnlich“: 28 Senioren waren im Cineworld dabei.

Eine alte Tradition haben am Dreikönigstag die Ministranten aus Euerfeld neu belebt und gleichzeitig Gutes für Kinder in Not aus aller Welt getan.

Eine in Rekordzeit gewählte neue Feuerwehrführung, eine hochgelobte Jugendfeuerwehr und ein für 2021 in Aussicht gestelltes neues Löschfahrzeug:

„Da berühren sich Himmel und Erde, dass Frieden werde unter uns“ sangen rund 25 Gläubige in der Bruder-Klaus-Kapelle beim traditionellen Friedensgebet der KLB.

 In Euerfeld gehört es inzwischen zur guten Tradition, dass der Singkreis zum Adventskonzert in die Kirche lädt.

Vor 50 Jahren wurde der Seniorenkreis Euerfeld offiziell ins Leben gerufen. Doch die ersten Anfänge liegen noch weitere fünf Jahre zurück.

Am Freitag, 6.Dezember, fand eine vorweihnachtliche Feier für die Senioren statt.

Otto Fuchs wurde für 40 Jahre Betriebszugehörigkeit bei der Firma Holzbau Rößner Euerfeld geehrt

Mit Lichtern in den Händen zogen die Euerfelder Ministranten bei der Wort-Gottes-Feier am 2. Adventssonntag in die Kirche ein.

Mit der bewährten Vorstandschaft startet die Katholischen Landvolkbewegung Euerfeld in die nächsten vier Jahre.