header

Am Vorabend des 1. Mai ging es in Euerfeld immer hoch her, denn das ganze Dorf fieberte der Aufstellung des Maibaums entgegen. 

Heute Abend geht es sicher vielen Euerfeldern wie mir, denn am Abend vor dem 1. Mai wurde traditionsgemäß das erste große Fest im Jahr gefeiert. Mit Wehmut denke ich an die Aufstellung des Maibaums, den Tanz der Kinder und Jugendlichen in den Mai und das frohe Beisammensein in großer Runde unter freiem Himmel.

Es lag auch immer eine ganz besondere Stimmung über den Ort. Zunächst musste der Maibaum geschlagen und aus dem Wald geholt werden, bevor er mit bunten Fähnchen geschmückt auf die Aufstellung wartete. Derweil waren die Kinder und Jugendlichen, die tanzten, schon ganz aufgeregt, je näher der Abend rückte. Auch die Männer, die den Baum aufstellten, waren etwas nervös, denn es ist keine ganz leichte Aufgabe, die große Birke allein mit Muskelkraft aufzurichten.

Diese Wehmut befiel wohl auch einen Ex-Euerfelder, der sich mit der Heimat immer noch eng verbunden fühlt. Jan hat mir heute eine Mail geschrieben mit der Frage, ob ich noch alte Videos vom Maitanz und der Aufstellung vom Maibaum habe. Ja, Bilder habe ich eine ganze Menge, aber Videos sind bei mir alle in einem großen Ordner, unsortiert und ohne nähere Angaben. Schließlich habe ich doch einige Videos aus verschiedenen Jahren gefunden, die zwischen 2002 und 2019 aufgenommen wurden. Dabei habe ich mich am Datum orientiert und hoffe, dass die Jahreszahlen so stimmen.

Und Jan hat recht: Videos sind viel aussagekräftiger, denn da kommt einfach viel mehr von der Stimmung und der Musik rüber als bei Bildern. Also habe ich einen Teil der Videos AUF MEINEN YOUTUBE-KANAL hoch geladen. Die Aufnahmen aus dem Jahr 2002 sind schon sehr verpixelt, haben jedoch auch den höchsten Erinnerungswert. Aber die Qualität der Aufnahmen wird immer besser, je näher man oder frau der letzten Maibaum-Aufstellung mit Tanz der Kinder und Jugendlichen im Jahr 2019 kommt.

Kurze Anmerkung: Bei zwei Videos meldete Youtube einen Urheber-Rechtsverstoß (wegen der dort abgespielten Musik), aber es stand dort auch zu lesen: „Der Content ID-Anspruch, der auf dein Video erhoben wurde, hat keine Auswirkungen auf deinen Kanal. Dein Konto erhält also keine Urheberrechtsverwarnung.“ Was immer das auch zu bedeuten hat, offenbar erwartet mich keine Strafe, aber ich werde die Videos bald wieder aus der Ansicht nehmen. Also, bald anschauen.

Es ist ja auch am besten, sie gleich zu gucken. Denn heute ist der 30. April und dann geht es in den Mai. Und so ist man in der rechten Stimmung für etwas Maibaum-Wehmut.
Hier geht’s zur Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLMym3tBDNAKcSz1yduutNkK_cO84Uf72f
PS. Wer noch Videos vom Maibaum-Aufstellen oder Tanz der Kinder und Jugendlichen hat, kann sie mir gern schicken. Ich lade sie dann auch hoch auf youtube.

­