Vor Ostern startet die KLB zwei Aktionen: Der Verkauf von Osterkerzen ist schon angelaufen und am Palmsonntag stellt das Landvolk Palmzweige im Gottesdienst bereit.

Auch in diesem Jahr gibt es wieder die schön gestalteten Osterkerzen, die von den fleißigen Helfer*innen des Landvolks gebastelt wurden. Sie sollen mit ihrem Licht an die Auferstehung Jesu und seinen Sieg über den Tod erinnern. Neben traditionellen gibt es auch viele moderne und neue Motive. So kann man zwischen verschiedenen Kreuzdarstellungen, Osterhasen, „Biberle“ oder Lebensbäumen wählen.

Verkauft werden die Osterkerzen für vier Euro in der Pfarrkirche St. Michael und im Lädele in Euerfeld, im Edeka Schliermann in Dettelbach sowie im Obsthof Böhm in Effeldorf. Der Erlös ist für die Projektarbeit der KLB im Senegal bestimmt.

Am Palmsonntag, 28. März, findet um 10.30 Uhr eine Wort-Gottes-Feier mit Segnung der Palmkätzchen statt. In der Kirche stehen Palmzweige bereit, die gegen eine Spende abgegeben werden. Der Erlös geht ebenfalls in die Diözese Kaolack, mit der seit 40 Jahren eine Partnerschaft besteht und mit der sich die KLB freundschaftlich verbunden fühlt.