Wichtiger Hinweis: Bischof Franz hat per Dekret verfügt, dass bis zum 19. April keine öffentlichen Gottesdienste gefeiert werden dürfen. Deshalb entfallen sämtliche bis dahin geplanten Gottesdienste und auch das Rosenkranzgebet und das Taizé-Gebet.an der Kapelle. 

Jedes Jahr am Bruder-Klaus-Tag (25. September) und am letzten Adventssonntag findet an der Bruder-Klaus-Kapelle eine Gebetsstunde der Katholischen Landvolkbewegung statt. Zudem gibt es jeweils am 1. Sonntag des Monats ein Rosenkranzgebet und einmal im Monat ein Taizé-Gebet. In der PDF-Datei finden Sie einen Überblick über die Veranstaltungen des Jahres 2020.