Neuer Pfarrgemeinderat gewählt

Walter Sauter Pfarrgemeinderat, Startseite oben

Die katholischen Christen in Euerfeld und Schernau haben einen neuen Pfarrgemeinderat gewählt. Von den 430 Wahlberechtigten haben 205 oder 47,67 Prozent ihre Stimme abgegeben. Zwei Stimmen waren ungültig. Bistumsweit lag die Wahlbeteiligung bei 28,66 Prozent (nach Auszählung von rund der Hälfte aller Pfarreien – Stand Sonntag, 25. Oktober, 19:28 Uhr), im Dekanat Kitzingen waren es zum gleichen Zeitpunkt 29,41 Prozent.

Zur Wahl gestellt hatten sich in der Pfarrei St. Michael Euerfeld fünf Frauen und zwei Männer. Die meisten Stimmen erhielten Margareta Beienz und Markus Scheller (jeweils 176). Weiter wurden gewählt: Helga Scheller (173 Stimmen), Alexandra Schmitt (160), Helene Sauter (157), Ingrid Graber (126) und Ludwig Ländner (114). Alle sieben Kandidaten sind im neuen Pfarrgemeinderat vertreten.

Zu den aktuellen Ergebnissen der Pfarrgemeinderatswahlen im Bistum Würzburg:
http://pfarrgemeinderatswahl.de/ergebnisse/index.html

Bild: Bistum Würzburg