Nächtlicher Einsatz der Feuerwehr mit schneller Entwarnung

Jan Speth Allgemein, Freiwillige Feuerwehr, Nachrichten, Startseite oben

Um 0.20 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Euerfeld per Funkmeldeempfänger und Sirene zur einer schnellen Türöffnung alarmiert. Bereits kurze Zeit später konnte Entwarnung gegeben werden: Die Bewohner konnten ihrer in Not geratenen Person die Türe selbst öffnen. Ein Ausrücken der Feuerwehr war somit nicht mehr erforderlich.