Rita-Feier 2017 – „Rita-Tag“ am 22. Mai

Rita Heussner Startseite oben

Schon seit über 10 Jahren treffen sich die Euerfelder „Ritas“ um ihren Namenstag gemeinsam zu feiern. So auch in diesem Jahr. Allerdings wurde in diesem Jahr bereits vorgefeiert. Alle sieben Ritas waren anwesend. Selbstverständlich stand eine „Rita-Kerze“ auf dem Kaffeetisch.

Geplaudert wurde, was so jede einzelne zu ihrem Namen zu erzählen hat, und Erinnerungen an andere Ritas wurden ausgetauscht. Interessant ist, dass es bei jeder Euerfelder Rita mindestens noch eine in der Verwandtschaft gibt oder gab. Sei es eine Schwiegermutter, Oma, Patin oder Cousine. Zumindest jedoch wird bzw. wurde, vor allem früher,  in allen Familien die Hl. Rita verehrt und Gutes durch sie erfahren.

Bei Kaffee und Kuchen und einem Gläschen Sekt ist der Nachmittag wieder viel zu rasch vergangen. In diesem Jahr hat Rita Teske eingeladen. Sie durfte im Februar ihren 70. Geb. feiern.

Außerdem feiert eine Rita gleich nach ihrem Namenstag ihren 80. Geburtstag und eine Rita hat ihren 65. Geburtstag gefeiert. Wir gratulieren!

Alle Ritas freuen sich auf das nächste Treffen, das in der Kaiserstraße statt finden wird.