Tropisches Volleyballturnier beim FCE

Cornelius Heußner 1. FC Euerfeld, Startseite oben, Vereinsleben

Am Sonntag, 24. Juli 2016, fand bereits zum 17. Mal im Rahmen des FCE-Sommerfests ein Rasen-Volleyball-Turnier statt.

Insgesamt  kämpften 15 Teams zu je mindestens 6 Spielern um den heißbegehrten Pokal. Die Mannschaften bestanden – wie immer – bunt gemischt aus Frauen, Männern und auch Jugendlichen, Vereins-Volleyballspielern und Hobbysportlern, die zur Abwechslung auch mal gegen einen Volleyball klopfen.

Bei einer Turnierdauer von 7 Stunden und Temperaturen zwischen 20 und 30 Grad plus hoher Luftfeuchtigkeit wurde den Sportlern in den meist sehr spannenden Partien viel abverlangt. Jede Mannschaft bestritt mindestens 6 Spiele.
Hier die Platzierungen der Top-6:
1. Alte Eisen, 2. Schmetterlinge, 3. Franz Branntwein,
4. Hüttle, 5. Dream Team, 6. Volleybollies.

Zum Glück wurden die Athleten sowie die zahlreichen Zuschauer von der Küche des 1. FC Euerfeld vormittags bis spät in den Abend hinein mit kühlen Getränken und diversen Speisen versorgt.
Großer Dank gilt Betram Rettner, der das sehr beliebte Volleyball-Turnier organisiert, welches jedes Jahr auf’s Neue hunderte Menschen zum Sportplatz lockt.