start_DSC_4827_DxO

Erntedank

Walter Sauter Bildergalerien, Katholische Landjugendbewegung, Nachrichten, Seniorenkreis, Startseite oben

Ganz im Zeichen des Erntedankfests stand die Wort-Gottes-Feier am Sonntag in der Euerfelder Pfarrkirche. Gleich zu Beginn des von der Katholischen Landjugendbewegung (KLJB) vorbreiteten Gottesdienstes wurde der Dank für die Früchte der Felder und Gärten zum Ausdruck gebracht, aber auch für andere Früchte, die geerntet werden durften, wie Freude, Erfolg, Kraft und Liebe.

Jeder Besucher der von Katharina und Ludwig Ländner geleiteten Feier erhielt dann ein Weizenkorn. Die jungen Leute verlasen begleitet von Musik einen meditativen Text, in dem der Weg des Weizenkorns vom Keimen in der Erde bis zur Ernte beschrieben wurde. Statt der Predigt gab es die Geschichte eines Mädchens aus der Zukunft, in der die Natur wieder heil und unser Leben nicht mehr vom Konsum diktiert wird.

Zur Kommunion brachten die Landjugendlichen einen Laib Brot mit, der geteilt wurde und am Ende konnte jeder ein Stück davon mitnehmen und essen. Am Ausgang standen zudem Körbe mit Erntedank-Sträußchen, die die Senioren gebastelt hatten und gegen eine Spende abgegeben wurden.

Geschmückt war der Kirchenraum mit der liebevoll von den Landfrauen mit Gemüse, Früchten aus Feld und Garten oder Nüssen dekorierten Erntekrone. Die musikalische Gestaltung des mit über 60 Gläubigen gut besuchten Gottesdiensts übernahmen die Euerfelder Gitarrengruppe und Organist Thomas Kram.