Der Maibaum steht

Walter Sauter Musikkapelle, Nachrichten

Mit bunten Tänzen unter dem zuvor von kräftigen Männern aufgestellten Maibaum ist Euerfeld in den Mai gestartet. Viele Gäste aus nah und fern waren auf den Dorfplatz in Euerfeld gekommen, um bei dem traditionsreichen Ereignis aus Muskelkraft und Anmut dabei zu sein.  Wochenlang hatten die Kinder und Jugendlichen die Tänze eingeübt, für die es am Ende viel Beifall gab. Doch bevor es für die Tänzerinnen und Tänzer ernst wurde, galt es, die frisch geschlagene Birke mit bunten Bändern zu schmücken. Begleitet von Klängen der Musikkapelle Euerfeld unter Leitung von Ludwig Ländner wurde der rund 15 Meter hohe Baum von vielen Händen zum vorgesehenen Standort befördert, ehe er mit viel Geschick und Hauruck von den Männern mit Stangen hoch gehievt wurde. Der Abend klang mit einem gemütlichen Fest bei Bratwurst und Bier aus. Ein „harter Kern“ aus jungen und jung gebliebenen Euerfeldern bewachte den Maibaum bis zum Morgen.

Foto: Jan Speth (CC-BY-SA)